Ab sofort könnt ihr die CDs auch unter www.hoerturm.com bestellen.

 

Unsere neue Homepage ist viel schöner und die Bestellung geht noch einfacher!

 

 

CD-Bestellung:

Die kleine Dott - Die Johannisnacht - Teil 1

 

Folge 1 des Hörspiels

Spieldauer: 45 min

Preis: 11,90 €/CD

(+1,50 € Versandkosten, bei Bestellung von 2 CDs - egal welchen Teils - entfallen die Versandkosten)

 

Hörprobe

Die kleine Dott - In Frau Harkes Reich - Teil 2


Folge 2 des Hörspiels

Spieldauer: 60 min

Preis: 11,90 €/CD

(+1,50 € Versandkosten, bei Bestellung von 2 CDs - egal welchens Teils - entfallen die Versandkosten)

 

Hörprobe

Die kleine Dott - Der Flug mit dem Reiher - Teil 3

NEU:

Folge 3 des Hörspiels

Spieldauer: ca. 76 min

Preis: 11,90 €/CD

(+1,50 € Versandkosten, bei Bestellung von 2 CDs entfallen die Versandkosten)

 

Dotts wunderbare Reise mit Gurian durch die Prinitz + die Mark Brandenbeurg. Auf ihrer Reise durch die Zeit, trifft sie im Mittelalter auf Karl den Großen, erlebt die Schlacht bei Lenzen im Jahr 929, lernt Friedrich II. kennen und erlebt das Wunder der Graureiher im Luch. Und sie trifft auf den Berliner Jungen Klaus Petersen, der ebenfalls verzaubert ist und von jetzt an gemeinsam mit ihr auf die Reise geht.

 

Hier finden sie eine Kritik in der Tageszeitung "Der Prignitzer": Link

 

 

Zur CD-Bestellung füllen Sie bitte das Formular vollständig aus und geben Sie bitte im Textfeld an, welche CD Sie in welcher Stückzahl wünschen!

Hinweis:

Ihre Angaben unterliegen dem Datenschutz

und werden auf keinen Fall an Dritte weitergegeben!

Bitte überweisen Sie anschließend den Betrag auf unser Konto:

Kto.-Inhaber:   Hörturm e.V.

Kto.-Nr.:            131 1010 650

BLZ:                    160 50101 / Sparkasse Prignitz

 

IBAN:                  DE70 1605 0101 1311 0106 50

BIC:                     WELA DE D1 PRP

 

 

Mit Absendung der Bestellung bestätigen und akzeptieren sie die unten stehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB genannt)

 

§ 1 AGB-Geltungsbereich

Die folgenden AGB gelten ausschließlich und sofort mit Vertragsabschluss für die geschäftlichen Beziehungen zwischen dem Besteller/ Käufer und dem

Hörturm e.V.

Berliner Straße 22

19348 Perleberg

Vereinsregister: Amtsgericht Neuruppin VR 2242 NP.

Es gilt die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung der AGB. Von unseren AGB abweichende Regelungen werden von uns nicht anerkannt, gültige Änderungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. Besteller bzw. Käufer ist jede natürliche oder juristische Person, die bei uns eine Bestellung unserer aufgelisteten Ware aufgibt.

 

§ 2 Vertragsabschluss

Der Käufer wählt über unsere Homepage unsere Artikel aus und bestellt die Artikel über unsere Eingabemaske. Der Vertragsabschluss über den Kauf unserer Ware gilt mit unserer Auftragsannahme in Form unserer automatisch generierten Bestellbestätigung (per E-Mail) als abgeschlossen. Die von uns gemachten Angaben zu Preisen und Warenbeschreibung sind für den Fall von Fehlern u.ä. Missgeschicken bzw. höhere Gewalt unverbindlich. Angaben zum Lieferdatum sind unverbindlich. Entstehende Versandkosten werden während des Bestellvorganges angezeigt.

Nach Eingang der Bestellbestätigung ist der Käufer verpflichtet, diese auf Unstimmigkeiten zu seiner Bestellung und auf Rechen- sowie Schreibfehler zu überprüfen. Fehler und Unstimmigkeiten sind uns umgehend mitzuteilen. Wenn der Käufer eine Wandlung/ Rückabwicklung des Vertrages verlangt, darf der Käufer die gelieferte Ware nicht öffnen. Dem Käufer entstehen sonst die Kosten des Wertverlustes der Ware.

Im Laufe des Bestellvorganges sowie davor und danach hat der Käufer die Gelegenheit die AGB zu lesen und auszudrucken. Dies ist durch die ständige Präsenz der AGB auf unserer Homepage gewährleistet.

 

§ 3 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung des berechneten Preises bleibt die Ware unser Eigentum. Bei Nichtbezahlung hat der Besteller alle Kosten des Versandes und des Wertverlustes der Ware zu tragen.

 

§ 4 Lieferung

Falls nicht anders angegeben sind alle angebotenen Waren sofort fertig zum Versand. Angaben zum Lieferdatum sind unverbindlich. Der Besteller benennt beim Bestellvorgang die Lieferadresse.

Bei Wahl der Vorkasse während des Bestellvorganges, also bei Überweisung durch den Besteller persönlich, werden die Artikel erst nach dem Eingang der berechneten Summe versendet.

Die Ware wird von uns vor Versand auf Vollständigkeit und Qualität geprüft und ordnungsgemäß geschützt verpackt. Sobald wir die Lieferung an das Versandunternehmen übergeben haben, geht die Gefahr des Verlustes und der Beschädigung auf den Besteller über.

 

§ 5 Preise, Fälligkeit der Zahlung und Zahlungsverzug

Im Endpreis ist die etwaig anfallende Mehrwertsteuer enthalten. Hinzu kommen ggf. Versandkosten.

Mit dem Absenden der Bestellung werden der Kaufpreis und die Versandkosten sofort fällig. Aufgrund einer sonst zu hohen Belastung, können wir nur die angebotenen Zahlungsarten umsetzen.

Bei Zahlung mit Paypal erfolgt die Belastung des Paypal-Kontos des Käufers direkt nach der Bestellung. Bei Teillieferungen dürfen wir vor Lieferung des letzten Artikels, das Konto mit Lieferung des ersten Artikels mit dem Gesamtbetrag belasten.

Bei Vorkasse erfolgt die Überweisung durch den Besteller selbst und unmittelbar nach der Bestellung. Unsere Kontodaten finden sie auf dem Bestellformular sowie auf unserer Bestellbestätigung. Die bestellten Artikel werden erst nach dem Eingang der berechneten Summe auf unser Vereinskonto versendet. Wir bitten um ihr Verständnis, da es bereits zu Bestellungen kam, ohne dass eine anschließende Zahlung erfolgte. Als gemeinnütziger Verein ist dies für uns eine große Belastung.

Im Falle des Zahlungsverzuges sind wir dazu berechtigt, 5% p.a. Verzugszinsen über dem gültigen Basiszinssatz der Deutschen Bundesbank zu verlangen.

 

§ 6 Widerrufsrecht

Der Käufer hat das Recht, seine Bestellung innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen. Es gilt das Datum der Absendung des Widerrufes. Die Widerrufsfrist beginnt nach Zustimmung zu diesen AGB durch den Käufer, jedoch nicht vor Eingang der Artikel beim Besteller bzw. mit Eingang der ersten Teillieferung. Der Widerruf muss in Schriftform als Brief, Fax oder E-Mail oder durch einfache Rücksendung der Artikel erfolgen. Das Widerrufsrecht erlischt, wenn die versiegelten Artikel nach Versand geöffnet wurden. Im Falle von CDs betrifft dies die Celophanierung, also die Schutzhülle aus Plastikfolie. Die Plastikfolie darf auf keinen Fall entfernt worden sein!

Der Widerruf ist zu richten an folgende Anschrift:

Hörturm e.V.

Berliner Straße 22

19348 Perleberg

E-Mail: shop@hoerturm.com.

Die Kosten der Rücksendung sind vom Besteller zu tragen, wenn die gelieferten Artikel der Bestellung entsprechen und der Gesamtpreis der zurück gesendeten Ware 40 Euro nicht übersteigt (in Überseinstimmung mit § 357 Abs. 2 BGB). Die Versandkosten sind ebenfalls vom Besteller zu tragen, wenn zum Widerspruchszeitpunkt noch nicht die Zahlung erfolgt ist. Mit der Rücksendung nennt der Käufer sein Konto, auf dieses dann der Kaufpreis zurück erstattet wird bzw. muss er die Kontodaten innerhalb von 30 Tagen mitteilen (Fristbeginn ist der Zeitpunkt der Widerrufserklärung). Andernfalls kann keine Rückerstattung erfolgen.

Der Besteller nimmt auf keinen Fall selbst Rückbuchungen vor! Sollte er dies doch tun, entstehen uns sehr hohe Buchungskosten, die oft den Preis der Artikel übersteigen. In diesem Falle werden wir dem Besteller diese Gebühren berechnen.

 

§ 7 Gewährleistung bei Mängeln und Haftung

Im Falle eines Mangels eines gelieferten Artikels, dürfen wir nach Wahl durch uns, den Mangel beseitigen oder eine Ersatzlieferung vornehmen. Der Mangel muss vom Käufer belegt werden und der Artikel muss von ihm vor Beseitigung des Mangels an uns zurück gesendet werden. Ist uns eine Beseitigung des Mangels nicht möglich, ist der Käufer dazu berechtigt, nach Rücksendung des Artikels den Kaufpreis zurück zu verlangen oder eine angemessene Kaufpreisminderung zu fordern.

Wir haften für keine über die oben genannten hinaus gehenden Forderungen oder Ansprüche des Käufers. Wir haften nicht für Mängel oder Schäden die nicht am gelieferten Artikel selbst entstehen. Wir haften ebenfalls nicht für Vermögensschäden des Käufers und nicht für entgangenen Gewinn. Bei einer fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen Hauptpflicht des Vertrages, haften wir nur bis zu einem Schaden, der den Kaufpreis des bestellten Artikels nicht überschreitet. Bei fahrlässig verursachten Schäden ist die Haftung auf Schäden am bestellten Artikel beschränkt.

Die Frist der Gewährleistung beträgt 6 Monate, vom Zeitpunkt des Gefahrenüberganges gerechnet. Sie ist eine Verjährungsfrist, sie ist ebenfalls gültig bei Forderungen aus Mangelfolgeschäden.

 

§ 8 Datenschutz

Es erfolgt keine Weitergabe von Daten des Käufers an Dritte.

Die übermittelten Daten dienen dem Vertragsabschluss. Darüber hinaus stimmt der Käufer ausdrücklich zu, dass wir zukünftig an seine E-Mail-Adresse Informationen über Aktionen bzw. Newsletter senden.

 

§ 9 Gültiges Recht und Gerichtsstand

Es gelten ausschließlich deutsches Recht bzw. die Gesetzte der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Kaufrecht wird ausdrücklich ausgeschlossen, auch bei Bestellung aus dem Ausland oder bei Lieferung ins Ausland.

Bei Wohnsitz des Bestellers im Ausland ist das Amtsgericht Perleberg Gerichtsstand.

Im Falle einer rechtlich unwirksamen Regelung dieser AGB oder des Vertrages wird diese Regelung durch eine wirksame Regelung ersetzt, die der beschriebenen Regelung am nächsten kommt. Die Wirksamkeit der anderen AGB oder des Vertrages wird hiervon nicht berührt.