Aktuelle Infos findet ihr von nun an unter www.hoerturm.com

Prignitzer Lichterfest am 30.11.2013 um 16Uhr

Liebe Hörturm-Freunde,

 

Auch in diesem Jahr findet am Samstag vor dem 1. Advent das Prignitzer Lichterfest statt. Im zauberhaft erleuchteten Hörturm beginnt das Programm und endet im Trausaal des Perleberger Rathauses..

Bewirtung mit Adventsleckereien, Glühwein und Deftigem.

Ihr seid herzlichst eingeladen!

 

Und das ist unser diesjähriges Festprogramm:

 

Im Perleberger Hörturm:

16 Uhr Weihnachtsgeschichten

17 Uhr Basteln von Laternen + Weihnachtsbaumschmuck

17:40 Uhr Laternenumzug zum Großen Markt

18 Uhr Anzünden der Lichter der Tanne mit musikalischer Begleitung des Ev. Posaunenchores Perleberg

(Eintritt frei)

 

Euer Hörturm-Team

Unser Live-Hörspiel am 7.6.2013 in der Ölmühle in Wittenberge

Liebe Hörturm-Freunde,

unser Auftritt am 7.6.2013 in der Ölmühle in Wittenberge unter dem Titel "Kunst trifft Kochkunst  - eine kulinarische Reise mit der kleinen Dott musste leider wegen des Hochwassers an der Elbe und der Stepenitz abgesagt werden.

 

Diese Veranstaltung findet zu einem späteren Zeitpunkt - voraussichtlich im Winter - statt. Wie geplant mit den Several Gents.

Den genauen Termin teilen wir euch noch mit.

 

Jetzt heißt es jedoch erstmal, die Flutkatastrophe zu verhindern. Viele Aktive unseres Hörturm-Teams helfen zur Stunde beim Befüllen von Sandsäcken und dem Erhöhen der Deiche.

Es werden noch Helfer gebraucht - auch bei den anschließenden Aufräumarbeiten!

 

Euer Hörturm-Team

Die kleine Dott - Teil 3 - ab jetzt zu haben

 

 

Liebe Hörturm-Freunde,

 

ab sofort ist sie zu haben:

unsere neue Hörspiel-CD "Die kleine Dott - Der Flug mit dem Reiher".

 

Preis: nur 11,90 €/CD

 

Die CD kann hier bestellt werden: CD-Bestellung + Shop

 

 

Prignitzer Lichterfest am 1.12.2012 ab 16Uhr

Liebe Hörturm-Freunde,

 

Auch in diesem Jahr findet am Samstag vor dem 1. Advent das Prignitzer Lichterfest statt. Im zauberhaft erleuchteten Hörturm beginnt das Programm und endet im Trausaal des Perleberger Rathauses..

Bewirtung mit Adventsleckereien, Glühwein und Deftigem.

Ihr seid herzlichst eingeladen!

 

Und das ist unser diesjähriges Festprogramm:

 

Im Perleberger Hörturm:

16 Uhr Weihnachtsgeschichten

17 Uhr Basteln von Laternen + Weihnachtsbaumschmuck

17:40 Uhr Laternenumzug zum Großen Markt

18 Uhr Anzünden der Lichter der Tanne mit musikalischer Begleitung des Ev. Posaunenchores Perleberg

(Eintritt frei)

 

Im Trausaal des Perleberger Rathauses:

18:30 Uhr Premiere des Hörspiels "Die kleine Dott" Teil 3 als Live-Hörspiel mit musikalischer Begeleitung (zuvor Kurz-Hörspiel Teil 1-2)

 

Euer Hörturm-Team

Theater Ade Bar am 5.10.2012 bei uns im Hörturm

„Es war die Lerche…“ lautet der Titel des Lustspiels, mit dem das „Theater Ade Bar“ aus Griffenhagen bei Meyenburg am 5. Oktober bei uns im Hörturm in Perleberg zu sehen ist. Die Laien-Schauspieler um Johanna Schmittmann, die bereits auf mehrere erfolgreiche Auftritte in der Prignitz verweisen können, zeigen ein Stück, das sich an Ephraim Kishons „Die Lerche“ anlehnt und mit Anleihen aus Shakespeares „Romeo und Julia“ versehen ist. Doch bei ihnen geht es nicht um Tragik und Tränen, sondern und um die beiden Liebenden, die nicht gestorben sind, obwohl Shakespeare es so wollte.

Die Aufführung beginnt um 19 Uhr.

 

Euer Hörturm-Team

Preisübergabe am 22.09.2012 um 15 Uhr im Hörturm

Wir sind ein „Ausgewählter Ort 2012“ Für unser Live-Hörspiel und unseren Hörturm als Aufführungsstätte haben wir am 22. September 2012 die Auszeichnung als „Ausgewählter Ort 2012“ im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ erhalten. Vorlage für unsere Produktionen sind die Geschichten rund um die „Kleine Dott“, mit der die Autorin Tamara Ramsay 1938 eine Symbolfigur für Toleranz geschaffen hat. Patricia Bräuer von der Land-der-Ideen-Initiative überreichte den Preis und betonte: „Der Hörturm Perleberg ist ein lebendiges Beispiel dafür, was wir gemeinsam mit Leidenschaft und Engagement erreichen können. Das kulturelle Angebot erreicht Menschen über die Grenzen der Region hinaus.“ Unser Vereinsvorsitzender und Hörspiel-Regisseur Christian Müller bedankte sich mit den Worten: „Wir sind sehr stolz, ein ‚Ausgewählter Ort‘ im Land der Ideen zu sein. Dies ist eine Anerkennung für die Arbeit des Vereins und besonders die unserer Sprecher. Sie sind es, die in ihrer Freizeit und ehrenamtlich die Geschichte der kleinen Dott und damit ein bisschen auch die der Prignitz zum Leben erwecken.“ Aus über 2.000 Bewerbungen wählte die Expertenjury aus Wissenschaftlern, Wirtschaftsmanagern, Journalisten und Politikern uns als Preisträger aus. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Am 22.9. erhalten wir die Urkunde zum Preis "Ausgewählter Ort 2012 im Land der Ideen" und dürfen uns mit einem Programm präsentieren:
- Sequenz des Live-Hörspiels " Die kleine Dott"
- Live-Musik von den Several Gents
- Kinderschminken mit Judith Krüger
- Kinder dürfen Figuren aus "Die kleine Dott" aus Ton anfertigen + bemalen, mit dem Keramikhof Dergenthin
- Bewirtung mit Kuchen, Würstchen, Kaffee etc.

 

Euer Hörturm-Team, 16.08.2012

Neue Kulturmanagerin

Im Kulturmanagement unseres Vereins gab es einen Wechsel: Marina Lenth ist nun für uns als Kulturmanagerin tätig. Wladimir Bogdanow, der bis dahin die Funktion inne hatte, wandte sich anderen Aufgaben zu. Wir danken Wladimir für sein Engagement. Zugleich freuen wir uns, dass Marina das Kulturmanagement übernommen hat und sie unsere kulturellen Projekte, z.B. den Hörturm zur Produktions- und Aufführungsstätte für Hörspiele zu etablieren, tatkräftig unterstützt.

Marina ist zu erreichen unter: marina.lenth@gmx.de

 

Euer Hörturm-Team, 12.03.2012

Live-Hörspiel "Die kleine Dott" Teil 1+2

Schloss Grube, Sonntag, 25. März 2012, 14.30 Uhr

Liebe Hörturm-Freunde,
das Ensemble des Hörturm spielt für Euch "Die kleine Dott".
Erlebt das anrührende Märchen der Prignitz, vorgetragen als Live-Hörspiel.
Schloss Grube verwöhnt Euch zu diesem besonderen Nachmittagserlebnis mit einem reichhaltigen Kuchenbuffet.

Euer Hörturm-Team 11.03.2012

Eintritt: 10€ (incl. Buffet)
http://www.schloss-grube.de/index.php?id=10

Reservierung direkt beim Schloss Grube empfohlen!

Auszeichnung Deutschland - Land der Ideen

Wir sind Preisträger im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ 2012

Preisverleihung am 5. März 2012 durch Ministerpräsident Platzeck

Mit unserem Live-Hörspiel „Die kleine Dott“ und unserem Hörturm als Spielstätte gehören wir zu den 365 „Ausgewählten Orten 2012“. Die Auszeichnung wird gemeinsam von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der Deutschen Bank vergeben. Aus über 2.000 Bewerbungen hat die Expertenjury aus Wissenschaftlern, Wirtschaftsmanagern, Journalisten und Politikern unser Live-Hörspiel „Die kleine Dott“ für die Kategorie Kultur ausgewählt. „Der Wettbewerb ‚365 Orte im Land der Ideen‘ steht stellvertretend für die vielfältige Innovationskraft hierzulande. Die ‚Ausgewählten Orte 2012‘ sind Ideen, die begeistern, von Menschen, die echtes Engagement zeigen. Sie stehen für Fortschritt und Zukunft in Deutschland“.

Die Bühnenpremiere erlebte unser Live-Hörspiel im November vergangenen Jahres im Rahmen des Prignitzer Lichterfestes in Perleberg. Dafür hatten wir im Vorfeld Sprecher gesucht – und zehn wirkliche Talente im Alter von 11 bis 72 Jahren gefunden.

In diesem Jahr sind wir mit der „Kleinen Dott“ noch einige Male auf Tour. So waren wir erst vor wenigen Tagen in der Elbtalklinik Bad Wilsnack und hatten rund 100 begeisterte Zuhörer. Am 25. März werden wir im Schloss Grube und am 23. Juni auf der Burg Lenzen auftreten.

Euer Hörturm-Team

04.03.2012

Prignitzer Lichterfest am 26.11.2011 ab 16 Uhr

Bild: Christian Fenske und Lissy Hamann
Bild: Christian Fenske und Lissy Hamann

Liebe Hörturm-Freunde,

 

Auch in diesem Jahr findet am Samstag vor dem 1. Advent das Prignitzer Lichterfest statt. Im zauberhaft erleuchteten Hörturm beginnt das Programm und endet in der Aula des Perleberger Gymnasiums.

Bewirtung mit Adventsleckereien, Glühwein und Deftigem.

Ihr seid herzlichst eingeladen!

 


Und das ist unser diesjähriges Festprogramm:

 

Im Perleberger Hörturm:

 

16 Uhr Weihnachtsgeschichten v. Johanna Schmittmann, Rainer Sander + Lutz Lorenz

17 Uhr Basteln von Laternen + Weihnachtsbaumschmuck

17.30 Uhr Laternenumzug zum Großen Markt

18 Uhr Anzünden der Lichter der Tanne mit musikalischer Begleitung des Ev. Posaunenchores Perleberg

(Eintritt frei)

 

Im Perleberger Gymnasium, Aula Puschkinstr.:


19 Uhr Live-Hörspiel "Die kleine Dott" mit musikalischer Begleitung von Veronika Guhl, die Sprecher findet ihr unter diesem Link

(Eintritt: Schüler/Kinder: 3€, Erw. 5€, Karten im Gymn. Perl., Stadtinfo Perleberg + Wittenberge und an der Abendkasse erhältlich)

 

Euer Hörturm-Team

Vorsprechen im Hörturm am 27.08.2011

Am Samstag, dem 27.August 2011 fand im Hörturm Perleberg ein Vorsprechen für das Live-Hörspiel und für die Produktion der dritten Folge “Die kleine Dott“ statt. An dem Vorsprechen nahmen 19 BewerberInnen im Alter von 12 bis 75 Jahren teil, die mit interessanten Stimmen, schauspielerischem Können und mit viel Mut und Entschlos-senheit die Jury begeisterten. Wir freuen uns auf die Proben, die voraussichtlich Anfang Oktober 2011 beginnen.
Trotz der hohen Bewerberquote sucht das Hörspielteam noch zwei Männerstimmen im Alter zwischen 30 und  40 Jahren.
Das Hörturmteam möchte einen ganz besonderen Dank an Barbara Müller, Lucie Sallermann, Ulla Peters, Wolfgang Eichler und Andrea Löttge für die wundervolle Bewirtung und Betreuung der Teilnehmer des Vorsprechens und die Vorbereitung und Gestaltung des Hörturms aussprechen.
Besonders hervorheben möchten wir den schönen Blumenschmuck und die köstlichen Kuchen.

 

Euer Hörtur-Team

Hörspiel-Sprecher für "Die kleine Dott"

Bewerbt Euch als Hörspiel-Sprecher

 

Für unsere Hörspielserie "Die kleine Dott" suchen wir 10 Sprecher jeden Alters für verschiedene Rollen. Ihr werdet an den Aufnahmen teilnehmen und könnt bei Live-Hörspielen sprechen.

Bewerbt Euch per Email: info@hoerturm.com oder unter der Tel.-Nr. 03876-71 00 17.

 

Euer Hörturm-Team

08.06.2011

Förderung der Kulturarbeit des Hörturm

Die kulturelle Arbeit des Hörturm wird in den Jahren 2011 bis 2013 von der Kulturstitung des Bundes aus dem Fonds Neue Länder gefördert. Gefördert werden kulturell hochwertige Projekte und Institutionen allein auf Initiative der Kulturstiftung des Bundes.

Wir danken sehr herzlich!

Euer Hörturm-Team

Am 27.11.2010 im Hörturm: das Prignitzer Lichterfest

Bild: Christian Fenske
Bild: Christian Fenske

Lichterfest läutet Adventszeit in der Prignitz ein

 

Auch in diesem Jahr findet am Samstag vor dem 1. Advent das Prignitzer Lichterfest im Perleberger Hörturm statt. Im zauberhaft erleuchteten Hörturm wird das Puppentheaterstück  „Der Nußknacker“ (Lindenberger Marion-Etten-Theater) aufgeführt. Ihr seid herzlichst eingeladen! Bewirtung mit Adventsleckereien, Glühwein und Deftigem. Eintritt frei.

 

Festprogramm:

16.00 Puppentheaterstück „Der Nußknacker“

16.50 Basteln von Laternen und Weihnachtsschmuck

17.30 Laternenumzug zum Großen Markt

18.00 Entzünden der Lichter der Tanne auf dem Großen Markt, mit dem Ev. Posaunenchor Perleberg

- freundlich unterstützt durch die Stadt Perleberg -

 

Weitere Infos unter Events - Bildergalerie.

 

Wir freuen uns auf Euch und auf ein zauberhaftes Fest! 

Euer Hörturm-Team, 5.11.2010

Momo - unser "Maskottchen"

Seit Beginn des Hörturms im Jahre 2001 ist sie dabei.

Bei den Aufführungen für die Schulklassen erweist sie sich als guter Spielkamerad. Bei den Wanderungen des Reiseweges der kleinen Dott für die Recherchen für unsere Hörspielserie ist sie dabei gewesen und dem Hörspiel selbst leiht sie ihre Stimme.

Am Montag ist Momo für immer eingeschlafen.

Wir wissen noch gar nicht, unsere Traurigkeit in Worte zu fassen.

Euer Hörturm-Team  :-(

24.03.2010

Fotos vom Lichterfest

Neue Fotos vom Lichterfest 2009 findet ihr unter Events-Bildergalerie.

 

Viel Spaß, Euer Hörturm-Team

17.01.2009

Höspiel-CD als Geschenk rechtzeitig zum Fest

Nicht nur die Kinderaugen werden bei diesem Hörgenuss leuchten...

Wenn ihr die Hörspiel-CDs bis zum 21.12. bei uns im Shop bestellt und den Betrag überweist, sind sie rechtzeitig zum Fest da.

 

Das Hörturm-Team wünscht Euch eine entspannte Adventszeit, 4.12.2009

Lichterfest läutete Advent ein

Prignitzer Lichterfest ein voller Erfolg

 

Mit vielen leuchtenden Kinderaugen und begeisterten Eltern war auch das Lichterfest 2009 wieder ein schöner Erfolg!

Wir danken allen Helfern, Claudia und Hans vom Lindenberger Marion-Etten-Theater, der Stadt Perleberg, Frau Köster, Herrn BM Fischer, dem Effi, der FFW Perleberg und natürlich unserer lieben Hörturm-Fangemeinde!

Fotos vom Lichterfest findet ihr in Kürze unter Events - Bildergalerie.

 

Für mehr Infos lest auch folgenden Bericht in der MAZ:

"Hunderte kamen mit Lampions zur Weihnachtstanne" (von Ulrich Fischer)

 

Euer Hörturm-Team, 4.12.2009

Prignitzer Lichterfest am 28. November im Hörturm

Bild: Chr. Fenske
Bild: Chr. Fenske

Lichterfest läutet Adventszeit in der Prignitz ein 

 

Auch in diesem Jahr findet am Samstag vor dem 1. Advent das Prignitzer Lichterfest im Perleberger Hörturm statt. Im zauberhaft erleuchteten Hörturm wird das Puppentheaterstück „Das schönste Weihnachtsgeschenk“ (Lindenberger Marion-Etten-Theater) aufgeführt. Ihr seid herzlichst eingeladen! Bewirtung mit Adventsleckereien, Glühwein und Deftigem. Eintritt frei.

 

Festprogramm:

16.00 Beginn am Hörturm, mit Adventsbasar

16.05 Puppentheaterstück „Das schönste Weihnachtsgeschenk“

16.50 Basteln von Laternen und Weihnachtsschmuck

17.30 Laternenumzug zum Großen Markt

18.00 Entzünden der Lichter der Tanne auf dem Großen Markt, mit dem Ev. Posaunenchor Perleberg

- freundlich unterstützt durch die Stadt Perleberg -

 

Wir freuen uns auf Euch und auf ein zauberhaftes Fest! 

Euer Hörturm-Team, 28.10.2009

Bildungsminister Rupprecht wird Schirmherr des Hörturms

Foto: Birgit Hamann, Der Prignitzer
Foto: Birgit Hamann, Der Prignitzer

Nach der Vorstellung des Hörspiels "Die kleine Dott" und des Hörturms für Brandenburgs Bildungsminister Holger Rupprecht (links i. Bild) am 25.09.2009 kam seine sofortige Zusage:

Er wird Schirmherr!

 

Wir freuen uns und sagen Danke!

 

Weitere Infos im Prignitzer und der MAZ.

Euer Hörturm-Team, 30.09.2009

Heimat

>>Die Heimat ist der Schlüssel zu der Seele des Menschen.

Dann aber gibt es Menschen, die der Schlüssel zu ihrer Heimat sind.<<

 

Wir widmen uns der kleinen Dott, weil sie einer der Schlüssel zur Prignitz ist.

Euer Hörturm-Team, 21.08.2009

Aufführung vom 11. August

Am 11. August gab es nach dem Wechsel der Feriengruppen eine weitere Aufführung des Hörspiels "Die kleine Dott - Die Johannisnacht" (Teil1) für Schüler aus Bad Wilsnack. Schüler und Erzieher empfanden die Aufführung als sehr passenden Beitrag für den heimatkundigen Unterricht in der Prignitz. Beeindruckt waren sie von der außergewöhnlichen Akustik. Als guter Spielkamerad erwies sich Momo (siehe Bild).

Den Bericht im "Prignitzer" findet Ihr unter folgendendem Link. Zur Buchung von Aufführungen und zu den Kontaktdaten geht`s hier.

Euer Hörturm-Team, 11.08.2009

Die kleine Dott im Ferienprogramm der Prignitzer Schulen

Am 6. August konnten die Schüler des Hortes "Wirbelwind" Bad Wilsnack auf eigenen Wunsch dem Hörspiel von der kleinen Dott lauschen. Anschließend bastelten sie vorgefertigte Flöße. Die Schüler waren vom Hörspiel und vom Programm am Hörturm voll begeistert. Wir wünschen noch schöne Ferientage! Vielen Dank an das CSC-Studio in Hamburg, das die Audio-Anlage zur Verfügung gestellt hat!   Euer Hörturm-Team, 07.08.2009

Der Hörturm auf dem Bücherfest am 5. Juli 2009

Beim Perleberger Bücherfest am 5. Juli sind wir wieder dabei!

Es gibt Hörproben von unseren Hörspielen, ihr erfahrt wie sie entstanden und wir zeigen Euch unser Aufnahmestudio. Und Heinotter der Storch (s. li.) ist auch wieder dabei... ;)

 

Schaut vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Euer Hörturm-Team, 01.07.2009

Herzlichen Dank an den "Jahrgang 99" und die Volks- u. Raiffeisenbank Prignitz eG

Foto: Dorothea von Dahlen (MAZ)
Foto: Dorothea von Dahlen (MAZ)

Um die Verbundenheit mit ihrer Prignitzer Heimat zu dokumentieren, beschlossen die Absolventen des Abiturjahrgangs 1999, einen besonders aktiven Verein finanziell zu unterstützen. Von dem Vorschlag, den Culturm e.V. zu bedenken, waren alle angetan. Die Organisatoren luden uns ein, das Hörturm-Projekt beim Ehe-

maligentreffen vorzustellen.

Sehr zu unserer Freude hatten sich die einstigen Perleberger auf Sponsoren-

suche begeben, so dass wir einen Scheck der V & R Bank in Empfang nehmen konnten. Und die „Heimkehrer“ legten noch etwas drauf.

Herzlichen Dank für die schöne Idee und Eure Unterstützung!

Christian und das Hörturm-Team, 30.06.2009

Wir gratulieren Jana und Silvio zur Hochzeit

Wir gratulieren Jana und Silvio (unserem 2. Vorsitzemden) zur Hochzeit und wünschen ihnen eine wunderschöne gemeinsame Zeit!

 

Perleberg, 08.06.2009

Baufortschritt

Im März war es so weit: Die Sanierung der Decken im Hörturm wurde abgeschlossen. Die vorhandenen einsturzgefährdeten Beton- und Holzdecken wurden durch Stahlbetondecken ersetzt.

Ein weiterer großer Schritt zur Fertigstellung des Hörturms ist getan, worüber wir uns sehr freuen!

Wir danken der Firma Hellwig, dem Büro TBO Oltersdorf aus Perleberg, der Firma Wüst aus Pritzwalk und dem Arch.büro Peetz aus Wittenberge für die gute Zusammenarbeit!

Mit freundlicher Unterstützung des Landkreises Prignitz und des Landes Brandenburg/MWFK! 05.06.2009

weitere Infos zum Turm hier

Bald im Hörturm

Der Hörturm steht bald wieder für Aufführungen bereit! Neues in Kürze.

Infos und Reservierung: hier

 

Euer Hörturm-Team

Vielen Dank für Eure Stimme!

Liebe Hörturm-Freunde!

Wir bedanken uns sehr herzlich für Eure Stimme beim Publikumspreis des Hörspiel-Award 2008!

Für einen Preis hat es leider nicht ganz gereicht. Alle unsere Nominierungen befinden sich im "guten Mittelfeld". Und wir finden: es ist schon eine schöne Auszeichnung, so oft nominiert zu werden!

Und noch etwas: unsere Hompage erfuhr seitdem eine Vielzahl von Aurufen durch Interessierte.

Herzliche Grüße, Euer Hörturm-Team

 

Nominierung für den Hörspiel-Award 2008

Bis zum 15.02.2009 könnt Ihr für die kleine Dott abstimmen:

Seit 29.11.2008 ist es draußen: unser neues Hörspiel von der kleinen Dott.

Wir sind sehr stolz darauf, dass es in mehreren Kategorien für den bekannten Hörspiel-Award 2008 nominiert wurde. Die Abstimmung durch das Publikum erfolgt bis zum 15.02.2009 unter www.hoerspiel-award.de.

Auch für den Hörturm Perleberg kann in der Rubrik Bestes Newcomer-Label gestimmt werden.

Klickt auf das Bild oder gebt folgenden Link ein, um für den Publikumspreis abzustimmen:

http://www.hoerspiele.de/award2008/vote_publikum_id101dm.asp

 

Hier die Nominierungen:

Bester Sprecher in einer Hauptrolle: Philipp v. Issendorff als Nix in "Die kleine Dott"
Beste Sprecherin in einer Hauptrolle: Julia Fölster als Dott in "Die kleine Dott"
Beste Nebenrolle (weiblich): Eva Michaelis als Frau Harke in "Die kleine Dott"
Beste(r) Erzähler/-in: Rolf Becker in "Die kleine Dott"
Bestes Cover 2008: Die kleine Dott in Frau Harkes Reich (Hörturm)
Bestes Newcomer-Label 2008: Hörturm Perleberg

Das Hörturm-Team wünscht ein frohes neues Jahr 2009

Ein frohes, erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr 2009 wünscht Euch das Team vom Hörturm!

Perleberg, 02.01.2009

Die kleine Dott - In Frau Harkes Reich - neue Hör-CD

Seit dem 29.11.2008 ist sie da - die 2. Folge der wundervollen Reise der kleinen Dott!

 

Hörproben auf dieser Homepage...

Das 3. Prignitzer Lichterfest

Am 29.11.2008 findet ab 16 Uhr das 3. Prignitzer Lichterfest im Hörturm statt.

Danke an die Jugend- u. Kulturstiftung der Sparkasse Prignitz

Mit ihrer Förderung wurde das Hörturm-Projekt ein Stück mehr Wirklichkeit: die Jugend- und Kulturstiftung der Sparkasse Prignitz förderte 2006 das Projekt Hörturm mit der Teilfinanzierung des mobilen Aufnahmestudios.

Wir sagen herzlichen Dank!